http://www.stromberg-fanclub.de/
news-fanprojekt-wir-sagen-danke-stromberg-244.html


(Präsentation des "Ständchens" auf der Stromberg-Fanclubseite)



            


Diese Bilder schildern jeweils ein Projektbestandteil oder ein Erlebnis,
dass ich mit diesem Projekt oder Stromberg allgemein in Verbindung bringe:

1)  Songtext zum Ständchen
2)  Schreiben von der "Wetten, das..?"- Redaktion zu meiner Bewerbung
3)  DVD-Premiere in Düsseldorf  
     (Ein Foto mit jedem Darsteller und eine CD für jeden Darsteller)
4)  1LIVE-Klubbing mit Ralf Husmann
5)  YouTube-Video mit Bildern und Informationen zu "Danke Stromberg"!
6)  Wir sind Stromberg - Das Promotionplakat zur 4. Staffel hängt aus
7)  Das "DANKE"-Ständchen wurde für einen anderen Zweck umgeschrieben

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieses Projekt ist mit Sicherheit eines der ungewöhnlichsten,
spontansten und schrägsten die ich bislang gemacht habe,
weil es möglicherweise für eine Fangemeinde geeignet sein könnte.

Mir juckte es auch regelrecht in den Fingern. Ich bin ja schon
seit Beginn dieser Serie ein großer Fan davon, und habe mir
jede Folge der 3 Staffeln mehrmals angesehen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einige dieser Folgen sind auch mit Audiokommentaren versehen,
und dabei kann man wirklich "EINIGES LERNEN", wenn man sich
generell für die Entstehung und Ausführung eines solches Projektes
interessiert. Auf der Fanclubseite <
www.stromberg-fanclub.de> findet 
man auch ein "Video-Projekt", das andere Fans mit viel Aufwand und 
Ehrgeiz gemacht haben. Diese haben sich verschiedene Szenen aus 
einigen Folgen ausgesucht und nachgedreht. Auch wenn Stromberg 
dort plötzlich "Müller" heißt und deutlich "jünger" und "schlicht ANDERS" 
wirkt, muss man es echt respektabel anerkennen! 

Sie haben sich die Arbeit gemacht und zeigen dies über 25 Minuten.

Ich habe bereits seit einiger Zeit mit dem Gedanken gespielt, 
vielleicht etwas anderes "produktives" zu entwickeln. 

Dann habe mich gefragt: 

Was gibt es vielleicht noch nicht für diese Serie und könnte auch eine 
echte Bereicherung sein? Dann kam mir dieser Gedankenblitz ....!





EIN "STÄNDCHEN" .... ein "Dankes-Song" für unsere "Büro-Helden"!


GESAGT- GETAN .... ich habe den Song aufgenommen und direkt
zum Stromberg-Fanclub geschickt! Die bieten es seit dem 15. April
zum anhören an. 
Also hört mal rein und gibt eure Kritik ab!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Viele Grüße und "Gute Unterhaltung"


Euer Markus D.


                                                 (zurück)